Dienstag, 28. Dezember 2021

[Aktion] Lesezeit zwischen den Jahren Tag 2

Auf dem Bild steht der Schriftzug: "Merry Xmas"
Foto: A. Mack. 

Hallo Buchlinge, 

heute geht die Lesezeit zwischen den Jahren in die zweite Runde. Wie hat euch der erste Tag gefallen? Habt ihr spannende Titel entdecken können? 
Übrigens hat sich eine kleine Änderung ergeben. Ich nehme eine kleine Auswahl der Umfragen mit auf den Blog und erzähle von der Antwortmöglichkeit, die ich ausgewählt habe. 

Fragen und Aufgaben
Was war das schönste Buch / Hörbuch, das Dir zu Weihnachten geschenkt wurde? 
Wie lest ihr eure Bücher am liebsten? 
Lesezeit: Nimm Dir heute 15-20 Minuten Zeit zum lesen oder hören. 


Das schönste Weihnachtsgeschenk
(Egal ob in diesem oder in vergangenen Jahren). 

Bld von der hörverlag 

Bei diesem magischen Hörbuch handelt es sich um eine wichtige Schullektüre für Hexen und Zauberer Das Hörbuch wurde ungekürzt im Hörverlag produziert und wird von Timmo Niesner gelesen, der deutschen Synchronstimme von Eddy Redmayne dem Darsteller von Newt Scamander in der gleichnamigen Verfilmung. 
Ich wette mit euch, dass ich in irgendeinem Blogbeitrag schon von dem lustigen Zufall erzählt habe, dass mir das Hörbuch sogar zweimal geschenkt wurde. Da ein paar Prozent der Verkäufe an die Stiftungen von J.K. Rowling gehen, hat mir diese kleine Panne sogar ziemlich gut gefallen. 
Das Hörbuch ist von der Hülle her sehr schön und hat etwas Edles. Leider weiß ich nicht genau, wie ich die Hülle weiter beschreiben kann. 

Wie lest ihr eure Bücher am liebsten? 
Es wird sowohl nach dem Medium also z.B. Hörbuch, Print, oder eBook gefragt als auch nach der Art z.B. am Tablet oder Handy. 
Meine Antwort ist ganz klar: Hörbücher. Meistens höre ich sie am PC, weil ich dann nebenher noch auf Social Media Kanälen stöbern kann, oder Kleinigkeiten am Blog oder in der Buchclub Facebook Gruppe erledige. 
Wenn ich nicht gerade im Home Office bin, höre ich auch gern auf dem Weg zur Arbeit. Da ich für eine Strecke ca. zwei Stunden brauche, habe ich recht viel Zeit zum hören. 
Gern habe ich die Hörbücher auf CD. Dann kann ich sie mir ins Regal stellen, wenn sie mir gefallen haben. 

Lesezeit 
Nimm Dir heute 15-20 Minuten Zeit zum lesen oder hören. 

Das Hörziel scheint heute machbar zu sein. Im Home Office höre ich auch meist vor oder nach der Arbeit ein bisschen Hörbuch. 

Updates 
Wenn es etwas Neues zu berichten gibt, werdet ihr es an dieser Stelle erfahren. 

08:10 Uhr: 
Gestern Abend habe ich Mein Wille geschehe beendet. Es handelt sich bei dem Hörbuch wirklich nicht um einen klassischen Krimi. Die Handlung hat mir ganz gut gefallen. Nur das Ende wirft ein paar Fragen auf. 
Heute Morgen steige ich wieder mit Das Fundament der Ewigkeit ein. Das Hörbuch wird von Tobias Kluckert gelesen. Zumindest die ungekürzte Version. Das heißt, ich werde die nächsten Tage auf jeden Fall gut unterhalten. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.