Freitag, 18. Juni 2021

Rezensent:innen für Rentierfieber gesucht!

Hallo Buchlinge, 

in einigen Bundesländern stehen die Sommerferien kurz vor der Tür. Doch eins ist sicher: Weihnachten rückt langsam, ok ganz langsam, näher. Wie der Titel dieses Beitrages erahnen lässt, bin ich auf der Suche nach Rezensent:innen für meinen Debütroman Rentierfieber. Darum geht's: 

Eine Schneelandschaft. 
Ein Rentier, das freundlich 
aussehend auf uns zu läuft. 
Im Geweih hängt eine 
Weihnachtsmannmütze
Foto: A. Mack 

Klappentext

»Du willst mir also sagen, dass all meine Rentiere in Wahrheit verzauberte Weihnachtsmänner sind?«

Als das Christkind Besuch vom Weihnachtsmann bekommt, erschrickt es. Der sonst so fröhliche Mann sieht müde aus und zeigt erste Anzeichen einer drohenden Rentierverwandlung. 
Um dieses Schicksal zu verhindern und Weihnachten zu retten, schickt ihn das Christkind zu den Menschen, um einen Nachfolger zu finden. Doch was er wirklich bei den Menschen entdeckt, ist noch viel wichtiger."

Bei Rentierfieber handelt es sich um ein Kinderbuch, das für Kinder von 8 bis 12 Jahren geeignet ist. Der Roman eignet sich als Adventskalender mit drei Jokern. Die Geschichte an sich wird aber in 24 Kapiteln erzählt. Das Buch ist als Hardcover, Paperback und als eBook erhältlich. Eine Hörbuchfassung ist gerade in Arbeit. 

Wie Du an ein Rezensionsexemplar kommst...
Du brauchst... 
  • einen klassischen Blog 
  • und / oder Social Media Kanäle.  
  • oder ein Konto bzw. mehrere Konten für die Onlineshops der gängigen Buchhandlungen. 
Eine bestimmte Follower:innenanzahl ist mir nicht wichtig. Ich freue mich sehr, wenn Du Deine Rezension nicht nur auf Deinem Account teilst, sondern Dir auch ein paar Minuten Zeit nimmst und meinen Roman auf dem Onlineshop Deiner Wahl bewertest, oder rezensierst. 

Was mir bei unserer Zusammenarbeit besonders wichtig ist: 
  • Ehrlichkeit: Jede:r Autor:in freut sich natürlich über positive Rückmeldungen. Wenn Dir mein Roman aber nicht gefallen sollte, darfst Du das selbstverständlich sagen. Ich würde mich aber freuen, wenn Du mich privat kurz vorwarnst, bevor Deine Rezension online geht. 
  • Zuverlässigkeit: In der Vergangenheit haben Blogger:innen bereits begeistert für eine Rezension zugesagt und sind dann gemeinsam mit meinem Buch abgetaucht. Ich gehe also davon aus, dass Du Dir der Verantwortung bewusst bist und Deine Meinung zu Rentierfieber auch mit mir und Deinen Follower:innen teilst. 
Deine Rezension sollte frühestens Anfang Oktober, aber spätestens Mitte November online gegangen sein 
Bewerbungsschluss ist der 31. August

Ich vergebe Rezensionsexemplare als: 
  • eBook 
  • Hörbuch Download (sobald das Hörbuch erhältlich ist). 
  • Paperback (hier gibt es nur eine begrenzte Anzahl an Büchern). 

Hast Du Interesse? 
Dann schick mir gerne eine Mail an EmmaZecka@gmx.de und verrate mir für welches Rezensionsexemplar Du Dich interessierst. 

2 Kommentare:

  1. Hi Emma!

    Gut dass ich den Post grade noch entdeckt habe, bevor ich gleich in die Arbeit muss! Hab dich schnell noch in meiner heutigen Stöberrunde mit verlinkt ;)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aleshanee,

      vielen, vielen Dank für Deine Verlinkung Ich freue mich sehr, dass mein kleiner Aufruf in Deine Stöberrunde passt
      Ich hoffe, Du hast heute einen entspannten Arbeitstag und kommst gut ins Wochenende!

      viele Grüße

      Emma

      Löschen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.