Freitag, 19. März 2021

Weltreise-Bingo: Meine Hörbücher

Hallo Buchlinge, 

in diesem Beitrag habe ich euch das Weltreise-Bingo vorgestellt, eine Challenge an der ich in diesem Jahr teilnehme. Inzwischen habe ich mir ein paar Hörbücher rausgesucht, die ich im Rahmen des Weltreise Bingos gerne hören möchte. Dank der Challenge sind nicht nur einige Titel bei mir eingezogen. Ich möchte vor allem ein paar Hörbücher von meinem Stapel ungehörter Hörbücher befreien. Los geht's. 


Bild von Arena Verlag
Robinson Crusoe von Daniel Defoe 
Das Hörbuch habe ich im Rahmen einer Aktion bei Audible entdeckt. Hier gab es für ein paar Wochen einige Hörbücher kostenlos zum Download. 
Robinson Crusoe kenne ich bisher nur vom hören sagen. Allerdings habe ich den Eindruck, dass dieses Hörbuch zu den Klassikern gehört, die man unbedingt mal gehört haben sollte. 
Ich weiß nur zwei Dinge über die Geschichte: Dieser Roman spielt zumindest für eine Weile auf einer einsamen Insel. Was Crusoe auf dieser Insel erlebt, werde ich hoffentlich bald herausfinden. 
Crusoe lernt dort wohl einen gewissen Freitag kennen. (Ich hoffe ja, dass es ein paar Wortwitze in dieser Richtung geben wird). 
Ob es sich bei dem Hörbuch um eine gekürzte oder eine ungekürzte Version handelt, kann ich leider nicht sagen. Der Titel hat eine Laufzeit von ca. 12 Stunden und wird von Wolfgang Crondus gesprochen. Leider handelt es sich wohl um einen Titel, der ausschließlich über Audible verfügbar ist. 

Bild von Argon Verlag

Sand von Wolfgang Herrndorf 
Auf dem Cover ist eine Wüste zu sehen. Ihr ahnt also wahrscheinlich, welches Feld ich bei diesem Titel abhaken kann. In Sand geht es um einen Mann, der sein Gedächtnis verloren hat. Jemand möchte ihm dabei helfen, herauszufinden, wer er ist. Allerdings stellt sich nach und nach heraus, dass man dieser Person wahrscheinlich nicht trauen kann. 
Ich habe das Buch vor fast zehn Jahren gelesen und möchte die Geschichte gern nochmal hören. Das Hörbuch wurde vom Argon Verlag produziert. Die Homepage verrät mir, dass es sich wohl um eine ungekürzte Lesung handelt. Der Titel wird von Stefan Kaminski gelesen, worüber ich mich sehr freue. Er gehört nämlich zu meinen Lieblingssprechern. 

Bild von Audible

Das Dschungelbuch von Rudyard Kipling 
Ich habe bisher zwei Adaptionen von Das Dschungelbuch gesehen. Zum einen natürlich die bekannte Verfilmung von Disney, die mir auch aufgrund des Soundtracks als Kind ziemlich gut gefallen hat. 
Zum anderen gibt es auch eine reale Adaption in Form einer Serie. Die Serie nennt sich aber Mowgli und hat, soweit ich mich dunkel erinnern kann, nicht mehr viel mit dem Dschungelbuch zu tun. Dennoch fand ich sie als Kind sehr spannend. 
Nun interessiert mich natürlich, in welchen Punkten sich die Verfilmungen von der Buchvorlage unterscheiden. 
Das Hörbuch wurde von Audible produziert und wird wieder von Stefan Kaminski gelesen. Der Klappentext verrät mir, dass die Geschichte im indischen Dschungel spielt. Dort wird Mowgli von einem Tiger entführt und wächst bei einer Wolfsfamilie auf. Ob der Junge eines Tages wieder zu den Menschen zurückkehrt? Ich kann mich nicht mehr erinnern und will es deswegen nochmal herausfinden. 

Bild von HörbuchHamburg

Olympia von Volker Kutscher 
Bei diesem Hörbuch handelt es sich bis dato um den aktuellsten Band der Gereon-Rath-Reihe. Die Fälle sind meist in sich abgeschlossen. Wir haben aber in jedem Band mit bekannten Charakteren zu tun. 
Wie der Name des Hörbuches verrät, können wir davon ausgehen, dass die Olympischen Spiele einen großen Teil der Handlung einnehmen werden. Damit ich diesen Titel hören kann, fehlen mir aber noch zwei vorherige Bände der Krimireihe. Allerdings sind diese zum Glück schon bei mir eingezogen. Die Gereon-Rath-Reihe ist inzwischen zum HörbuchHamburg Verlag umgezogen, wird zum Glück aber weiterhin von David Nathan gelesen. Die Bände werden weiterhin als gekürzte Titel produziert. 

Bild von der Hörverlag

Ein einfaches Leben von Min Jin Lee
Dieses Hörbuch habe ich bei einer Aktion von LovelyBooks gewonnen. 
Die Geschichte spielt in Korea: Hier lernt Sunja einen charmanten, reichen Fremden kennen. Als sie schwanger wird, erfährt sie, dass er verheiratet ist. Sie muss eine Entscheidung treffen und für sich und ihren Sohn sorgen. Im Klappentext wird angedeutet, dass diese Entscheidung weitreichende Folgen haben wird. 
Das Hörbuch wurde von der Hörverlag ungekürzt produziert. Gabriele Blum liest die Geschichte. Auf diesen Titel bin ich ganz besonders gespannt, weil ich literarisch noch nicht viel in Asien unterwegs war. 

Bild von 
steinbach - sprechende 
Bücher


Hectors Reise von Francois Lelord 
Dieses Hörbuch möchte ich schon seit Jahren hören, bin aber noch nie dazu gekommen. Wir lernen Hector kennen, der unglücklich ist. Also begibt er sich auf einen Roadtrip, in der Hoffnung das Glück in der Welt zu finden. 
Mit viel Glück kann ich mit diesem Titel mehrere Felder gleichzeitig abhaken. Ich hoffe auf jeden Fall darauf, dass ein Teil der Handlung in Europa spielt. Ich bin gespannt, ob mein Plan aufgeht und ich noch weitere Felder abhaken kann. 
Der Titel wurde ungekürzt von steinbach - sprechende Bücher produziert und wird von Edgar M. Böhlke gelesen. Allerdings ist das Hörbuch inzwischen nur noch gebraucht erhältlich. Ich bin sehr froh, dass der Verlag den Titel dennoch auf der Homepage gelistet hat. Es nervt mich nämlich sehr, wenn ich ein älteres Hörbuch habe, aber nicht mehr herausfinden kann, von welchem Verlag es produziert wurde bzw. wer den Titel liest. Gerade bei den älteren Hörbüchern gibt es nämlich nicht immer ein Intro oder ein Outro. . 

Natürlich werde ich noch weitere Titel hören. Von den Hörbüchern werde ich euch dann in den Monatsrückblicken und den Rezensionen erzählen. Ich bin gespannt, ob ich alle Titel hören werde, die ich euch in diesem Artikel vorgestellt habe. 

Und Du? 
Kennst Du einen oder mehrere der vorgestellten Titel? 
Wie haben sie Dir gefallen? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.