Montag, 18. Januar 2021

[Buchclub] Diese Bücher lesen wir als Nächstes

Frau, die uns über 
ein Buch hinweg anschaut. 
Um sieh erum ein Kreis in dem 
Buchclub steht.  
steht. Foto: A. Mack 

Hallo Buchlinge, 

die Entscheidung ist gefallen. Ihr hattet eine Woche lang Zeit, eure Favoriten unter den eingereichten Vorschlägen für unsere nächste Leserunde zu wählen.
Ich kann mich nicht erinnern, dass so viele von euch jemals an einer Abstimmung teilgenommen haben. Unsere Siegertitel wurden jeweils mit 20 bzw. 21 Stimmen gewählt. Das ist definitiv ein eindeutiges Ergebnis. 
Im ersten Quartal lesen wir...





Die Chroniken von Alice Band 1 von Christina Henry 

Bild von RandomHouse
Audio


#TeamAlice 
Klappentext von RandomHouse Audio
"Seit zehn Jahren ist Alice in einem düsteren Hospital gefangen. Alle halten sie für verrückt, während sie selbst sich an nichts erinnert. Weder, warum sie sich an diesem grausamen Ort befindet, noch, warum sie jede Nacht Albträume von einem Mann mit Kaninchenohren quälen. Als ein Feuer ausbricht, gelingt Alice endlich die Flucht. An ihrer Seite ist ihr einziger Freund: Hatcher, der geisteskranke Axtmörder aus der Nachbarzelle. Doch nicht nur Alice und Hatcher sind frei. Ein dunkles Wesen, das in den Tiefen des Irrenhauses eingesperrt war, ist ebenfalls entkommen und jagt die beiden. Erst wenn Alice dieses Ungeheuer besiegt, wird sie die Wahrheit über sich herausfinden – und was das weiße Kaninchen ihr angetan hat …" 

Ich musste sie kaputt machen von Stephan Harbort

Bild von hörbu
#TeamKaputt
Klappentext von hörbu
"Der Name Joachim Georg Kroll steht für eines der dunkelsten Kapitel der deutschen Kriminalgeschichte. In mehr als zwei Jahrzehnten tötete der Serienmörder mehrere Frauen und Mädchen, bevor er von der Polizei gefasst wurde. Mit analytischer Schärfe untersucht der bekannte Kriminalist Stephan Harbort den Fall des "Jahrhundertmörders". Dabei entsteht das beeindruckende Psychogramm eines Mannes, der zeit seines Lebens von seinen Trieben gesteuert wurde." 

Wie immer gilt: Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr beide Titel oder nur einen Titel mitlest oder mithört. Außerdem ist es euch natürlich auch selbst überlassen, ob ihr euch für das Buch oder das Hörbuch entscheidet. 

Wie geht es jetzt weiter? 
In unserer Facebook Gruppe werden wir Ende Januar im Rahmen eines Lesemarathons einen Blick in die Leseproben zu beiden Titeln werfen. Ich bin schon sehr gespannt, wie uns die Leseproben gefallen werden. 
Die Diskussionsposts zu beiden Titeln werden am Montag den 15. März und am Montag den 22. März in der Facebook Gruppe online gehen. Es kann gut sein, dass meine Rezensionen zum Teil etwas später online gehen werden. 

Und Du? 
Bist Du bei der Leserunde mit dabei? 
Welchen der beiden Titel wirst Du lesen? 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.