Freitag, 21. August 2020

Ge(h)plaudert: Ich höre auf!

Hallo Buchlinge, 
Ende Juli habe ich beschlossen, meinen Podcast zum Ende des Jahres einzustellen. Die Aufnahmen machen mir zwar nach vie vor sehr viel Spaß. Dennoch gibt es drei Gründe, die dafür sorgen, dass ich den Podcast vorerst nicht mehr weiterverfolgen werde. 
In der heutigen Podcast Folge erzähle ich euch zum einen, welche Gründe das sind und erwähne zum anderen wie es bis Ende des Jahres weitergehen wird. 


Und Du? 
Hast Du ebenfalls Projekte verfolgt, die Du aus ähnlichen Gründen eingestellt hast? 

Kommentare:

  1. Liebe Emma,

    Ich kann deine Gründe sehr gut verstehen und nachvollziehen.
    Und ja es ist wahr, das ein Blogbeitrag schneller getippt ist, als eine Potcast Aufnahme. Ich habe vor Jaaahren mal Videos für Youtube gemacht, daher kenne ich den Aufwand.

    Herzlich Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sheena,

      vielen Dank für Deinen Besuch und Deine Worte. Ich bin froh, dass Du meine Gründe verstehen kannst. Momentan bin ich sehr eingespannt und merke, dass es wirklich eine gute Entscheidung ist, den Podcast vorerst zu beenden. Aber: In den nächsten Monaten sind noch ein paar tolle Folgen geplant. Wenn alles gut geht, gibt es im Dezember ach ein kleines Special. Aber dazu erzähle ich dann in ein paar Monaten noch etwas mehr :).

      viele Grüße

      Emma

      Löschen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.