Montag, 31. Dezember 2018

Weihnachtsgeplauder Tag 5

von Anjas Bücherzimmer
Guten Morgen Buchlinge,

auch heute ist noch die Emma aus der Vergangenheit am Werk. Wir zelebrieren heute schon tatsächlich den fünften Tag unserer after-weihnachtlichen Aktion. Wie gefällt euch xmasgeplauder bisher?

Kommen wir nun aber zu den heutigen Aufgaben:Das neue Jahr steht schon in den Startlöchern: Wie wirst Du 2018 ausklingen lassen?
Gibt es Kanäle auf unserer Teilnehmerliste, die Du noch nicht kennst? Suche Dir einen Kanal aus und stöbere ein bisschen.
Wie steht es heute um Deine Lesezeit? Ist eine halbe Stunde Lesezeit möglich?

Updates 
29.12. um 9:50 Uhr
Da ich quasi voraus plaudere und an den aktuellen Tagen leider keine ZEit habe, meine Updates zu aktualisieren, möchte ich euch unbedingt Anjas Bücherzimmer empfehlen: Anja führt euch nämlich aktuell aktiver durch die Aktion.

Das neue Jahr steht schon in den Startlöchern: Wie wirst Du 2018 ausklingen lassen
Ich habe mir in diesem Jahr zum ersten Mal nach einer zwei oder dreijährigen Pause Gäste an Silvester eingeladen. Und ich habe die letzten Wochen damit verbracht, Spiele für den Abend vorzubereiten bzw. zu bestellen. Das Spiel, auf das ich mich am meisten freue, habe ich selbst zusammengebastelt: Und zwar habe ich hier die Intros von verschiedenen Liedern herausgeschnitten, sie in extra Ordner gepackt und so verschiedene Level erstellt. Die Intros haben also alle eine unterschiedliche Länge und ich bin wirklich gespannt, welche Lieder erfolgreich erraten werden können.

Die Lese- und Stöberzeit muss ich leider wieder etwas aufschieben, möchte sie aber auf jeden Fall noch nachholen.

2 Kommentare:

  1. Hallo liebe emma,
    erst einmal ein gutes neues Jahr!!
    ich gestehe, ich hab es am 31.12 auch nicht geschafft, die Aufgaben zu erfüllen. Da hinke ich auch voll hinterher :-)
    Aber das mit dem Spiel hört sich gut an. Auch ich hatte ein kleines "Spiel" vorbereitet gehabt und zwar öffneten wir zu jeder vollen Stunde ein Tüten mit diversen Aufgaben für den 31.12. Das kam gut an und ruckzuck war es Mitternacht und das neue Jahr war da.
    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,

    die Idee mit den Tüten mit Aufgaben für das neue Jahr klingt wirklich nach einer sehr kreativen Idee. Ich bin sehr gespannt, wie Du mit den Aufgaben für dieses Jahr zurechtkommst. Das Intro Raten Spiel kam gestern auch sehr gut an und wir haben wirklich viele Stunden damit verbracht, Lieder zu erraten. DAs hat mich echt erstaunt, dass alle Gäste so viel Spaß mit dem Spiel hatten.

    Ich wünsche Dir natürlich auch ein frohes neues Jahr!

    viele Grüße

    Emma

    AntwortenLöschen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.