Mittwoch, 28. Februar 2018

Hörmonat Februar Teil 2

Guten Abend Buchlinge,

zu beinahe später Stunde kommt der letzte Teil meines Hörmonats für den Februar. Hier stelle ich euch Sebastian Fitzeks Joshua Profil vor und berichte, wie mir das Ende von Elena Ferrantes neapolitanischen Saga gefallen hat.
Wenn ihr das Ganze lieber bei YouTube hören wollt, klickt HIER.

Die Geschichte des verlorenen Kindes - Band 4 der neapolitanischen Saga

Bild von der hörverlag
Steckbrief
Name: Die Geschichte des verlorenen Kindes
Autor*in: Elena Ferrante
Verlag: der hörverlag
Geeignet für: Ferrante-Fans, Leute, die gerne Buchreihen hören oder Erzählungen mögen
Gelesen oder gehört: gehört als ungekürztes Hörbuch
Sprecher*in: Eva Mattes
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Bei meiner Lieblingsbuchhandlung bestellen. 

Montag, 26. Februar 2018

Eine Fee namens Johnny

Bild von
Eine Rezension von Skyara

Name: Eine Fee namens Johnny
Autor*in: Anke Höhl-Kayser
Verlag: p.machinery
Geeignet für: 3-99
Gelesen oder gehört: Gelesen
Bewertung: 5 von 5 Punkten
Erscheinungsdatum Erstausgabe: 21.11.2017
Aktuelle Ausgabe: Dezember 2017
ISBN: 978 3 95765 114 3

Bei meiner Lieblingsbuchhandlung bestellen. 

Samstag, 24. Februar 2018

Lesenacht ab 21:00 Uhr

Bild von A. Mack 

Guten Morgen Buchlinge,

der Tag hat gerade erst begonnen. Aber da ich heute Mittag Besuch von meinem Ge(h)folge bekomme, dachte ich mir, ich bereite diesen Post mal ganz entspannt vor. Clevere Idee, oder?

Heute Abend ab 21:00 Uhr beginnt unsere Lesenacht. Ihr könnt gerne in unserer Facebook Veranstaltung, bei Twitter unter dem Hashtag Lesenacht oder auch auf eurem Blog mit dabei sein.

Das Ge(h)folge übernimmt..

Liebe Ge(h)schichtenleserinnen und -leser,

Da heute ein besonderer Tag ist, nutzen wir die Möglichkeit und demonstrieren hiermit die Macht des Ge(h)folges:


Foto: Sonia S. 


Wir danken euch dafür, dass ihr immer wieder vorbei schaut und kommen jetzt auch schon zum eigentlichen Thema dieses Überfallposts:

HAPPY BIRTHDAY, EMMA!

Unsere liebe Emma wird heute 24 Jahre alt und wir wünschen ihr alles Liebe und Gute und Glück und Freude und viele spannende Leseabenteuer, immer ein Navi für alle Messebesuche, in jeder Lebenslage das passende Hörbuch, viel Gesundheit und noch viel mehr ein Lächeln auf den Lippen, egal was kommt!

Dienstag, 20. Februar 2018

Das Buch der toten Tage

Bild von audiolino

Steckbrief
Name: Das Buch der toten Tage 
Autor*in: Marcus Sedgwick
Verlag: audiolino
Geeignet für: Menschen, die gruselige fantastische Jugendbücher mögen
Gelesen oder gehört: gehört unklar ob gekürzt oder ungekürzt
Sprecher*in: Dietmar Mues
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Bei meiner Lieblingsbuchhandlung bestellen. 

Sonntag, 18. Februar 2018

Das Joshua Profil

Bild von Lübbe Audio 
Steckbrief
Name: Das Joshua Profil
Autor*in: Sebastian Fitzek
Verlag: Lübbe Audio
Geeignet für: Psychothriller Fans, Fitzek-Fans,
Gelesen oder gehört: gehört als ungekürzte Fassung
Sprecher*in: Simon Jäger
Bewertung: 4,5 von 5 Punkten

Bei meiner Lieblingsbuchhandlung bestellen. 

Freitag, 16. Februar 2018

Ein Gespräch mit Sebastian Fitzek



Hallo Buchlinge,

auch 2017 durften Termine mit dem Bestsellerautor Sebastian Fitzek auf der Buchmesse nicht fehlen. Eigentlich war dieser Termin aus Zeitgründen bereits aus meinem Kalender gestrichen worden. Glücklicherweise stießen wir dann doch zufällig auf die Veranstaltung.

Über Sebastian Fitzek
Okay, Buchlinge, an dieser Stelle muss ich wohl nicht mehr viel über den Autor schreiben. Sein Debütroman Die Therpaie verschaffte dem Autor den Durchbruch und das obwohl die erste Auflage bei 4.000 Stück lag und somit im Vergleich zu anderen Auflagen eher gering ist.
2016 feierte der Autor mit seinem Roman Das Paket zehnjähriges Autorenjubiläum. In der gedruckten Ausgabe wurden erstmals zehn ausgewählte Leserbriefe abgedruckt, welche erzählen, wie die Leser auf den Autor aufmerksam geworden sind.

Außerdem beschränkt sich Sebastian Fitzek mittlerweile nicht nur auf das Schreiben von Thrillern. So hat er 2017 die Idee für ein Brettspiel geliefert. (Ein Blogbeitrag über das Spiel folgt in Kürze).

Montag, 12. Februar 2018

Leere Herzen - Hörspiel und Hörbuch im Vergleich

Hallo Buchlinge,

wie ich euch Ende Januar bereits erzählt habe, durfte ich Leere Herzen in der Hörspielfassung hören. Und da liegt es natürlich nahe, das Hörbuch mit dem Hörspiel zu vergleichen.

Die Geschichte 
In Leere Herzen geht es um die beiden Freunde Britta und Babak. Sie leben in der nahen Zukunft (Post Merkel Ära) und leiten dort eine Agentur, die Suizidgefährdeten dabei hilft, einen würdevollen Tod zu erlangen. Wie werden sie das erreichen? Sie vermitteln die Suizidgefährdeten an Organisationen, denen der Tod etwas nützt. Doch eines Tages passiert ein Anschlag in Deutschland, der Britta und Babak bewusst macht, dass ihre Organisation nicht die Einzige auf dem Markt ist. Nun müssen die beiden ihre Position verteidigen. Und zwar mit allen Mitteln.

Samstag, 10. Februar 2018

Am 24.02. steigt unsere erste gemeinsame Lesenacht... - EINLADUNG

Bild von A. Mack
Hallo Buchlinge,

holt die Partyhüte hervor, schnappt euch ein Buch und bunkert schon mal den Süßkram. Ge(h)folge Mitglied Isona gab neulich die Initialzündung für diesen Plan. Und zwar fragte sie, ob wir nicht mal eine Lesenacht veranstalten wollten. Mit viel Essen versteht sich und natürlich Gemeinschaft über Social Media.
Der Kalender war schnell hervorgeholt und ein Termin gefunden...


Eine Lesenacht - Was zum Henker ist das? 

Im Grunde erklärt sich das Wort von selbst. Es soll gemeinsam gelesen werden. Allerdings wählt jeder seine eigene Lektüre und bleibt im eigenen Heim. Warum also gemeinsam? Weil wir uns  auf unseren Blogs oder sonstigen Social Media Kanälen austauschen.

Die Gastgeber denken sich dann stündlich Fragen oder Aufgaben aus, die gerne beantwortet bzw. bewältigt werden dürfen. Natürlich könnt ihr euch auch außerhalb unserer Aufgaben unterhalten. Wir freuen uns außerdem darüber, wenn ihr stündlich ein kleines Update auf eurem Kanal (egal ob Social Media Profil, Blog oder andere Plattform) verfasst.


Unsere Lesenacht im Überblick 

Termin: Samstag der 24.02.18 ab 21:00 Uhr
Wo: Hier auf dem Blog, in unserer Facebook Veranstaltung und bei Twitter unter #Lesenacht.

emion, Isona, Skyara und ich werden gemeinsam bei mir die Nacht zum Tag machen. (Zumindest laut Isona, ich weiß noch nicht genau, wie lange ich durchhalte). Ihr dürft euch also hoffentlich auf unterhaltsame Updates freuen.
Da mein - bzw. das Haus meiner Eltern - leider nicht genug Platz für die Buchcommunity bietet, laden wir euch herzlich dazu ein, uns entweder im Aktionspost, der am 24.02.18 online geht oder über Social Media Gesellschaft zu leisten.


Teilnehmerliste 

Damit wir uns auch gegenseitig finden, könnt ihr euch via Kommentar unter diesem Beitrag oder per Mail (EmmaZecka@gmx.de) auf unsere Teilnehmerliste eintragen lassen. Schön ist es natürlich, wenn ihr auch den Link zu der Plattform angebt, mit der ihr an der Aktion teilnehmt.


Barbara - MyBookSerieMovies
BuboBubo - BuboBubos Lesewelt
Bria - BuchBria
Diana - LeseWelle (Twitter Account)
Emma & Ge(h)folge - Ge(h)Schichten
monerl - monerls bunte Welt
Myna - Myna Kaltschnee
Sabrina



In diesem Sinne... 

hoffen wir, dass die Ankündigung noch früh genug kam und ihr den Abend nicht schon anderweitig verplant habt.
Wir freuen uns auf euch.


Donnerstag, 8. Februar 2018

Wie sieht die Arbeit einer Literaturagentur aus?



Hallo Buchlinge,

wieder einmal möchte ich euch von einer Veranstaltung berichten, die ich im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2017 besucht habe. Diesmal geht es um das Thema Literaturagenturen.

Über Astrid Poppenhusen 
Astrid Poppenhusen ist Geschäftsführerin der gleichnamigen Literaturagentur Poppenhusen. Die Agentur vertritt Autoren aus den Bereichen Belletristik, Sachbuch und Kinder- und Jugendbuch.
Bekannte Autoren, die von der Agentur vertreten werden sind u.A. Leonie Swann.

Dienstag, 6. Februar 2018

Und wenn die Welt verbrennt

Bild von
 
Steckbrief
Name: Und wenn die Welt verbrennt
Autor*in: Ulla Scheler
Verlag: Heyne fliegt
Geeignet für: Scheler-Fans und Menschen, die gerne Jugendbücher lesen
Gelesen oder gehört: gelesen, als Paperback
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Bei meiner Lieblingsbuchhandlung bestellen. 

Sonntag, 4. Februar 2018

Dann schlaf auch du

Bild von der hörverlag 
Steckbrief
Name: Dann schlaf auch du
Autor*in: Leila Slimani
Verlag: der hörverlag
Geeignet für: Menschen, die gerne Psychothriller lesen
Gelesen oder gehört: gehört als ungekürzte Fassung
Sprecher*in: Constanze Becker
Bewertung: 4 von 5 Punkten

Bei meiner Lieblingsbuchhandlung bestellen. 

Donnerstag, 1. Februar 2018

Zurückge(h)blickt auf den Januar 2018

Gelesen
Insgesamt habe ich im Januar 48 Stunden und 42 Minuten in Geschichten verbracht. Das macht vier beendete Hörbücher bzw. ein Hörspiel und 388 gelesene Seiten.

Bild von Lübbe Audio 

Die beste Handlung lieferte Die vielen Leben des Harry August. Hier wird Protagonist Harry immer wie-der im selben Leben wiedergeboren. Allerdings kann er nach jeder Geburt auf das Wissen der vorherigen Leben zurückgreifen. Eines Tages kommt ein Mäd-chen an sein Sterbebett und berichtet ihm, dass der Untergang der Welt bevorsteht. Nun muss er nicht nur herausfinden, wer für diesen verantwortlich ist, sondern auch noch erfahren, wie er die Welt retten kann.