Freitag, 22. Dezember 2017

Lesenacht im Rahmen von #blubberxmas

Bild von Ankas Geblubber
Hallo Buchlinge,

heute Abend fällt der Startschuss für die alljährliche Aktion "Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit" oder in der Kurzfassung #blubberxmas.

Ich habe in den letzten beiden Jahren dazu gelernt: In diesem Jahr werde ich nicht alle Infos in einem Post sammeln, sondern einzelne Tages Updates zur Aktion veröffentlichen. Um was es eigentlich genau geht, könnt ihr am besten HIER nachlesen.

Der Startschuss fällt um 20:00 Uhr mit einer gemeinsamen Lesenacht. Ich werde zwar mit meinem aktuellen Hörbuch einsteigen, beginne aber erst später mit dem Geblubber.

Wir schreiben uns also heute noch im Laufe des Abends. Hoffe ich natürlich.


Kurz nach 21:00 Uhr 

Mittlerweile habe ich das Rad fahren beendet. Der Twitter Sound läuft gerade ununterbrochen und ich habe schon überlegt, diesen Blog Post klammheimlich wieder zu löschen und nur auf Twitter aktiv zu sein. Und jetzt sehe ich, dass hier einfach mal so fünf Kommentare rein gekommen sind. Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet.

Ob es Aufgaben bei der Lesenacht gibt, weiß ich im Moment noch gar nicht. Ich werde es aber herausfinden. Erst einmal sollte ich euch vielleicht erzählen, welche Lektüre mich heute Abend begleitet. Es handelt sich hierbei um Lucinda Rileys Der verbotene Liebesbrief. Hier verknüpft die Autorin eine packende Familiengeschichte mit Spannungselementen. Das ist mal was anderes und ich mag die Geschichte.

Bevor ich wieder bei Twitter rein schaue, widme ich mich jetzt erst einmal den Kommentaren unter diesem Post.


Kein gutes Timing

Buchlinge, Asche auf mein Haupt!
Eigentlich wollte ich um kurz nach 22:00 Uhr nur kurz runter ins Wohnzimmer, um der Grafikerin die glückliche Nachricht zu überbringen, dass Isona ihrem Aufruf gefolgt ist und die Türchen des Adventskalenders kommentiert hat.

Nun ja, wie das halt so ist, sitzen wir gerade - ich habe mich nur kurz abgeseilt um mich offziell abzumelden - im Wohnzimmer und reden über Gott und die Welt.
Ich hoffe, ihr versteht das.

Beim nächsten Mal bin ich hoffentlich wieder aktiver mit dabei.

Bis morgen :)
Oder sollte ich lieber sagen: Später?

Kommentare:

Nadja Bookworm hat gesagt…

Hallo Emma,
einen lieben Gruß an diese Stelle und viel Spaß bei dem Leseabend und bei #blubberXmas. Ich bin schon gespannt auf deine weiteren Updates.
Liebe Grüße,
Nadja

Aurora hat gesagt…

Hallöchen!

Auch von mir gibt es einen netten Gruß. Ich bin gespannt, welche Bücher zu in der Zeit lesen wirst. :)

Liebe Grüße
Aurora

Christine Schroeter hat gesagt…

Hallo Emma,
ich wünsche dir viel Spaß beim Leseabend und bin gespannt, welches Buch zu liest.
LG Christine

Myna Kaltschnee hat gesagt…

Huhu Emma,

ich glaube, deinen Blog habe ich damals 2015 während des #blubberXMas entdeckt und bin seither immer wieder mal vorbeigekommen. Leider nicht so oft, wie ich gerne gewollt hätte. Freut mich aber auf jeden Fall, dass du auch wieder dabei bist! <3

Liebste Grüße
Myna

Claudia hat gesagt…

Hallo Emma,
wir haben uns schon kurz bei Ankas Live-Wochengeblubber kennengelernt und ich freue mich, dass wir uns über die Aktion Lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit wieder treffen 😊
Mich findest du auf Instagram als claudiaskleinewelt
Ich wünsche dir einen tollen Leseabend!
Liebe Grüße
Claudia

Emma hat gesagt…

Guten Abend Nadja,

vielen Dank für deinen Kommentar und fürs vorbeischauen. Ich wünsche dir auch viel Spaß bei der Lesenacht und hoffe, wir schreiben nochmal während der Aktion :-)

viele Grüße

Emma

Emma hat gesagt…

Guten Abend Aurora,

vielen Dank, ich grüße herzlich zurück.
Bücher? Du bist lustig :-). Eigentlich wollte ich ja mit "Ein Junge namens Weihnacht" beginnen. Aber ich bin mit meiner aktuellen Lektüre, Lucinda Rileys "Der verbotener Liebesbrief" noch nicht ganz fertig und jetzt etwas hin und her gerissen, ob ich zweigleisig fahre und morgen tortzdem mit der weihnachtlichen Lektüre beginne.

Ich hoffe ,wir schreiben während der Aktion!

viele Grüße

Emma

Emma hat gesagt…

Guten Abend Christine,

ich wünsche dir auch viel Spaß beim Leseabend. Ich hinke gerade noch etwas hinterher was die Kommentare betreffen. Aber ich arbeite mich langsam vor :-)

Heute Abend bleibe ich erstmal bei Lucinda Rileys "Der verbotene Liebesbrief". Morgen geht es dann vielleicht mit "Ein Junge namens Weihnacht" weiter. Ich bin mir aber noch nicht ganz sicher.

viele Grüße

Emma

Emma hat gesagt…

Guten Abend liebe Myna,

krass, ich hätte nicht gedacht, dass wir uns schon seit 2015 folgen. Das ist echt spannend, wie die Zeit verfliegt.
Es gibt so viele tolle Blogs, da kann ich es verstehen, dass du nicht hinterher kommst oder eher auf den Kanälen vorbeischaust, mit deren Betreibern du auch mehr zu tun hast. Lass dich da also nicht stressen.

Ich bin jedenfalls gespannt, wie dir blubberxmas dieses Jahr gefällt und was du zu berichten hast :-)

viele Grüße

Emma

Emma hat gesagt…

Hallo Claudia,

ja, ich erinnere mich :-). Die Live Geblubber sind eine tolle Aktion. Ich neige nur dazu, Chats immer mit so viel INhalt zu sprengen :-).
Es freut mich, dass du heute hier vorbeischaust. Leider habe ich gar kein Instagram, werde aber trotzdem mal schauen, wie viel ich ohne Konto auf deinem Profil so finden werde.

viele Grüße

Emma

Buchratte Duna hat gesagt…

Hallo Emma,
schön das du auch wieder bei der Aktion dabei bist. Leider komm ich viel zu selten dazu auf deinem Blog vorbei zu schauen. Ich wünsch dir noch ganz viel Spaß bei der Aktion und hoffe das wir uns die Tage vielleicht noch mal lesen.

Liebe Grüße
Duna

Ira Jade hat gesagt…

Hallo Emma,

schön, dass Du auch wieder mit dabei bist. Ich wünsche Dir ganz viel Spaß bei der Aktion und schöne Festtage.

Liebe Grüße,

Jade

Emma hat gesagt…

Hallo Jade,

vielen Dank für deinen Besuch! Es ist schön, wenn bekannte Gesichter im Rahmen einer Aktion wieder vorbeischauen :-)

Ich wünsche dir ebenfalls schöne Feiertage und hoffe wir schreiben uns während der Aktion :)

viele Grüße

Emma

Anja Bauer hat gesagt…

Liebe Emma,
ich komme Dich heute besuchen, der aber für den 22.12 ist :_D. Ja ich habe es gestern nicht geschafft und so schummel ich ein wenig.
Schön, das Du wieder dabei bist!!
ganz liebe Grüße
Anja vom kleinen Bücherzimmer

Emma hat gesagt…

Liebe Anja,
schäm dich! :-)
Nein, Spaß! Ich hoffe, du hast keinen vorweihnachtlichen Stress. Schön, dass du heute wieder vorbei geschaut hast. Morgen kommt übrigens das letzte Adventskalender Türchen, dann hast du die Geschichte endlich komplett.

viele Grüße

Emma