Donnerstag, 1. Dezember 2016

Neues Jahr, neue Geschichten - der literarische Adventskalender 2016

Hallo ihr lieben Mitleser :-),
aufgrund meines gnadenlosen nicht funktionierenden Zeitplans gibt es diesen Post erst so spät. Mittlerweile müsste bereits das erste Türchen eures Adventskalenders geöffnet sein. Nein, das ist nicht so? Dann seid ihr hier genau richtig.
Aber ich beginne, wie immer, erst einmal von vorne.


Das Motto des diesjährigen Kalenders 

Während die Geschichten des letzten Jahres aufeinander aufgebaut haben, gibt es dieses Jahr nur ein Motto unter dem die Kurzgeschichten stehen:

"Weihnachten im Jahre von bzw. aus der Sicht von..."

Und - oh Wunder - nicht mal ich kenne zu diesem Zeitpunkt alle Türchen.


Die Übersicht in Textform 

Wer nicht auf Bilderrätsel steht...

1. Dezember: ... als noch keine Zeitrechnung stattfand
2. Dezember: ... im Jahre 5125
3. Dezember: ... im Jahre von Jesu Geburt
4. Dezember: ... im Jahre, ja wenn man das so genau wüsste
5. Dezember: ... im Jahre 1968
6. Dezember: ... im Jahre 2016
7. Dezember: ... in den 2000ern
8. Dezember: ... im Jahre 1950
9. Dezember: ... im Jahre 2012
10. Dezember: ... im Jahre der unbekannten Zeitrechnung
11. Dezember: ... im Jahre 1986 - Das Ziel erreicht?
12. Dezember: ... im Jahre 4000
13. Dezember: ... im Jahre 5000
14. Dezember: ... irgendwo in der Gegenwart
15. Dezember: ... im Jahre 1800
16. Dezember: ... im Weltall
17. Dezember: ... im Jahre 2086
18. Dezember: ... im Jahre 1700
19. Dezember: ... im Jahre 1930
20. Dezember: ... im Atomkraftwerk
21. Dezember: ... im Jahre von Jesu Geburt Part II
22. Dezember: ... im Jahre 2000
23. Dezember: ... im Jahre 1990
24. Dezember: ... im Jahre 1929



Neugierig? 

Dann hoffe ich, ihr seid auch dieses Jahr wieder mit dabei. Diesmal habt ihr sogar zwei Adventskalender zur Auswahl...
Wie auch im letzten Jahr freue ich mich natürlich über eure Kommentare.

WARNUNG: Da meine Korrekturleser mit meinem aktuellen Roman beschäftigt sind und der Adventskalender sehr spontan entstanden ist, gab es dieses Jahr kein Vorablesen. Ihr bekommt also eine von mir korrigierte Rohfassung, die hoffentlich weniger Fehler enthält, als der letzte Kalender...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen