Sonntag, 8. Mai 2016

Wichtige Tastaturbefehle (Shortcuts) im Überblick

Drei Verkehrsschilder: Eines oben
die anderen Schilder darunter.
Erstes Schild zeigt ein Männchen mit
ausgebreiteten Armen.
Zweites Schild: Rollstuhlfahrer*in
Drittes Schild: Auge.
Foto: A. Mack
Tastaturbefehle / Shortcuts: Warum? 
Dieser Artikel ist wahrscheinlich nicht nur für Blinde und Sehbehinderte geeignet. Auch der ein oder andere von euch, der die Office Programme nutzt, kann sicher mit dem ein oder anderen Shortcut etwas anfangen und ist hoffentlich mit ein bisschen Übung schneller als die Kollegen, die die Maus benutzen :-)

In diesem Artikel beschäftige ich mich neben allgemeinen Tastaturbefehlen vor allem mit den Shortcuts von Word, da ich dort zum einen die meisten Befehle kenne, aber auch, weil ich Word am meisten benutze.

Warum das Ganze? 
Für Sehbehinderte oder Blinde ist das Arbeiten mit der Maus am PC oft schwierig oder aufgrund des nicht sehens nicht möglich. Bis die Maus also gefunden wurde, kann der Shortcut gefühlte tausend mal gedrückt werden, sprich mit der Tastatur ist man oft schneller, als mit der Maus.
Allerdings braucht es auch etwas Übung, bis man raus hat, welche der Tasten zuerst gedrückt werden müssen. Aber das Üben macht sich ausbezahlt.


Wo finde ich welche Taste? Die Wegbeschreibung 
STRG - Taste: befindet sich in der Regel links außen.
Umschalt (Shift) Taste: befindet sich über der STRG Taste und wird zum schreiben von Großbuchstaben benötigt.
Feststelltaste: schreibt, nachdem sie gedrückt wurde, dauerhaft groß. Das wird wieder deaktiviert, indem ihr sie einfach nochmal drückt.
TAB - Taste: befindet sich über der Feststelltaste.
Fn Taste: ist rechts neben der STRG Taste
Windows Taste: erkennt ihr an dem Windows Symbol. Die Taste befindet sich neben der FN Taste und ist, wenn man von der linken Seite ausgeht, die dritte Taste.
ALT - Taste: befindet sich rechts neben der Windows Taste und auf der linken Seite der Leertaste.
Alt-Gr Taste: befindet sich auf der rechten Seite der Leertaste und wird z.B. benötigt um das @ Zeichen zu erstellen.
Menü - Taste: rechts neben der ALT-Gr Taste.

Natürlich enthält die Tastatur noch jede Menge anderer Tasten. Allerdings sind diese, je nach Tastatur, unterschiedlich angeordnet. Deswegen verzichte ich hier auf eine Wegbeschreibung.
Zudem sind die oben genannten Tasten die Basis für sämtliche Shortcuts.


Listen mit Shortcuts 
Tastaturkombinationen für Word (ab Word 2010)
Tastaturkombinationen für Google Chrome.
Tastaturkombinationen für Twitter.
Tastaturkombinationen für Windows 10.
Tastaturkombinationen für Jaws (Screenreader).

Deine Fragen? 
Dir brennt ein Thema auf der Seele, über das ich noch nichts geschrieben habe? Dann her damit!
Ab in die Kommentare oder per Mail an EmmaZecka@gmx.de

----------------------------------------------------------------------

Zu meiner Person und der Sache mit der Sehbehinderung: Ich bin von Geburt an auf dem linken Auge blind und auf dem rechten Auge hochgradig sehbehindert. Seit 2017 beträgt mein Sehrest 2%, was bedeutet, dass ich nach dem Gesetz als blind gelte. In der Praxis heißt dass: Ich...

  • Habe Mühe mich in unbekannten oder schlecht beleuchteten Räumen zu orientieren
  • Erkenne mir bekannte Personen nicht im Vorbeigehen 
  • Laufe mit einem Blindenlangstock (von mir als Elderstab betitelt) pendelnd durch die Weltgeschichte 
  • Kann keinen Blickkontakt aufnehmen und mit der Mimik meines Gegenübers nichts anfangen 
  • Kann Personen, die in unmittelbarer Nähe (linker, rechter Sitznachbar je nach Entfernung auch mein Gegenüber) erkennen, alle was darüber hinaus geht aber nicht

In dieser Rubrik bereits erschienen:  

Was muss ich für Prüfungen beachten? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.