Freitag, 15. April 2016

Buchkauf Flashmob zum Welttag des Buches am 23.04.

Einige von euch haben es vielleicht schon mitbekommen: Anfang April war es mal wieder Zeit für eine verrückte Idee a la Emma. Glücklicherweise habe ich ein paar Blogger und BookTuber gefunden, die diese Idee mit mir umsetzen möchten.
Mit dabei sind unter anderem:
... Martin von Buchwellenreiter
... Tanja von lesen und mehr
... Sabine von Buchmomente
... Christine von Buchstabengeflüster
... Maddy Rosarot

Und ihr?

Aber ich stelle euch die Idee erst einmal vor....


Bild von
Welttag des Buches


Daten und Fakten

Dauer: 18.04 - 24.04.
Was: Ein Buchkauf Flashmob
Link zur Facebook Veranstaltung: HIER ENTLANG


Die Idee - Der Ablauf 

Option 1: Motto Flashmob 

Ihr orientiert euch an den unten stehenden Mottos. Einzige Voraussetzung ist, dass das Buch zu einem der drei Mottos passen muss. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt :-) Die Mottos lauten: 
- Ein Buch, mit dem du ein neues Genre austesten magst
- Ein Buch eines Autors, das man schon immer mal lesen wollte
- Ein Buch, an dem du ständig im Laden vorbeiläufst, aber doch nie kaufst

Option 2: Bücher Flashmob
Helft uns die Bestsellerliste zu stürmen. Wir stellen euch hierfür fünf Bücher zur Auswahl und hoffen, dass das Passende dabei ist. Beim Klick auf den Titel kommt ihr zur Beschreibung des Buches: 

"Wild" von Lena Klassen (Dystopie / Fantasy, erschienen im Drachenmond Verlag)

"Ein Sommer und vier Tage" von Adriana Popescu (Jugendbuch, erschienen im cbj Verlag)

"Kalte Stille" von Wulf Dorn (Thriller, erschienen im Heyne Verlag)

"Die Besteigung des Rum Doodle" von William E. Bowman (Humor, erschienen im Goldmann Verlag)

"Lügentanz" von Ivonne Keller (Thriller, erschienen im Droemer Knaur Verlag)

Wie kann ich mitmachen?
Ihr könnt entweder an einer oder beiden Optionen teilnehmen. Wenn ihr Lust habt, postet doch ein Foto mit eurem gekauften Exemplar und dem dazugehörigen "Häschtäg" (: 
#mottoflashmob oder #bücherflashmob (und ja, ich weiß, dass eigentlich beide Vorschläge etwas mit Büchern zu tun haben :-) ) in die Facebook Veranstaltung oder auf eurem Kanal bzw. Blog. 


Finale am Welttag des Buches 

Wie ihr oben bereits gelesen habt, bleibt euch eine Woche Zeit, die Wunschlektüre zu besorgen.
Am 23.04. möchten wir die Aktion dann mit euch bei einer gemeinsamen Lesenacht ausklingen lassen. Natürlich muss nicht die neu gekaufte Lektüre gelesen werden. Schließlich verfügt sicher jeder von uns über einen großen Stapel ungelesener Bücher. 

Und zum Schluss die letzte Frage: 


Seid ihr dabei? 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen