Freitag, 29. April 2016

Ask your Bookshelf - TAG

Anka von Ankas Geblubber hat im Februar einen neuen TAG ins Leben gerufen. Dort ist er an mir vorbeigegangen, jetzt habe ich mir aber das Video angeschaut und möchte diesen TAG mit euch teilen.


Worum geht's? 

Es wäre ja auch wirklich langweilig, wenn ihr die folgenden 15 Fragen selbst beantworten würdet. Nein, diesmal darf endlich euer Bücherregal zu Wort kommen.


Meine Antworten äh ... natürlich die meines Regals

1) Wer bist du? Stell dich doch zu Beginn erstmal vor.
Ich bin Erika, das Mädchen, das den Himmel berührte. Auf Kostümpartys werde ich aber auch oft mit "Harry Potter" angesprochen, was ich wohl meiner tadellosen Frisur und der grauenvollen Brille zu verdanken habe.


2) Wo warst du letzten Montag?


3) Wie geht es dir heute?
Mein Kopf schweigt und ist voller Sand


4) Wofür brennst du?
Für die hellen Tage, oder eine Stadt voller Diebe


5) Was hast du letzte Nacht geträumt?
Dass ich auf der Insel Isola endlich die Elfenkrone erben durfte. Früher dachte ich immer, es sei Hummeldumm, sich von so etwas Materiellem beeindrucken zu lassen. Aber inzwischen ist sie wie eine Silber-Medaille. 


6) Was ist typisch DU?
Ich bin eine unendliche Geschichte, die nicht einmal in 28 Tagen erzählt werden kann. Meine größten Kritiker runzeln die Stirn, wenn ich einmal anfange und tuscheln, dass eine Version in der Länge eines Schnupfens auch gereicht hätte


7) Was verbindest du mit deiner ersten großen Liebe?
Sie war wie ein Tintenherz und spielte mir das Lied der Freiheit. Doch er prophezeite mir, dass er auch als Hundertjähriger aus dem Fenster steigen und verschwinden würde, wenn ich ihm keinen Bestseller widme. Und so war es vorbei mit uns. 


8) Wovor hast du Angst?
Dass man die im Dunkeln eben doch sieht und das mein Vater eines Tages mit seinem Schwein zu Besuch kommt. 


9) Was bereust du?
Das ich das Amokspiel mitgespielt habe. Es war im Grunde wie eine moderne Art von "Mensch ärgere dich nicht."
Irgendein Mitspieler rief frustriert "Ich knall euch ab" und warf alle Spielsteine quer durch das Wohnzimmer. Dabei hätte ich das Ziel fast erreicht... 


10) Wer hat dich in deinem Leben am meisten beeinflusst?
Der Herr der Diebe. Er hat es geschafft, die Titanen zu stürzen


11) Was darf, deiner Meinung nach, an einem Freitagabend nicht fehlen?
Eine ordentliche Portion Löcher-Käse und natürlich die Wahrheit über Alice. Schließlich könnte man Bücher über diese Frau schreiben. 

12) Wie lautet dein Motto?
"Axo Lotl Roadkill" oder natürlich "Vielleicht morgen...?" 


13) Wie würdest du die Person beschreiben, die dich ...getaggt hat?
Eines Tages, Baby werde ich an dieser Stelle eine ordentliche Beschreibung einfügen können. Momentan weiß ich nur, dass sie in der Fear Street wohnt und eine komische Emailadresse mit dem Namen Pinkmuffin@BerryBlue hat. Wer denkt sich bitte so etwas aus? 


14) Was möchtest du den von dir getaggten Leuten mit auf den Weg geben?


15) Gibt es noch irgendetwas, das du loswerden möchtest?
Vermiss mein nicht und fasst nicht in die Steckdosen, denn da erwartet euch Strom


Ich tagge

... Martin von Buchwellenreiter
... Ever von Welt in Buchstaben
... Jess von Freakin-Minds

Alle guten Dinge sind drei :-). Ich freue mich auf eure Antworten. Natürlich dürfen auch andere Bücherwürmer und Leseratten an diesem TAG teilnehmen. Egal, ob mit Blog oder ohne... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen