Dienstag, 1. März 2016

Der fremde Gast

Bild von
RandomHouse
Audio
Steckbrief
Name: Der Fremde Gast (auch als Hörbuch erhältich)
Autor: Charlotte Link
Verlag: Random House Audio
Geeignet für: ab 16 Jahren, oder für Menschen, die gerne Krimis lesen
Gelesen oder gehört: gehört
Sprecher: Gudrun Landgrebe
Bewertung: 4 von 5 Punkten


Produktbeschreibung

"Rebecca Brandt hat beschlossen, ihrem Leben ein Ende zu setzen. Nichts kann die junge Witwe über den Tod ihres Mannes hinwegtrösten. Da lernt sie durch Zufall in Südfrankreich die beiden Studenten Inga und Marius kennen und schöpft durch die Freundschaft mit dem jungen Paar neuen Lebensmut. Während eines Segeltörns kommt es zu einem schrecklichen Unfall: Marius fällt über Bord, und schließlich muss davon ausgegangen werden, dass er ertrunken ist. Wochen später erscheint sein Bild in der Zeitung. Im Zusammenhang mit einem furchtbaren Verbrechen in Deutschland wird nach ihm gesucht."


Meine Meinung
Also ich weiß schon, warum ich bei den Hörbüchern, die ich mir von Freunden ausleihe, nach dem Titel und nicht nach dem Klappentext gehe. Der Klappentext hier, wird dem Buch überhaupt nicht gerecht. Das Buch ist einfach nur einzigartig. So einen guten Krimi hab ich schon lang nicht mehr gelesen, in dem Fall wohl gehört.

Die Geschichte rund um die obig genannten Hauptpersonen wird aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt. Jeder der beleuchteten Blickwinkel hat etwas mit den Hauptpersonen zu tun. Dass ist mal wieder ein echt gutes Zeichen für gut verknüpfte Handlungsstränge!

Das Ende hat mich einerseits zwar nicht ganz so überzeugt, andererseits zeigt es, mal wieder, dass man bei Krimis selten den Durchblick behalten kann, weil der Mörder, auf den man am Anfang der Geschichte setzt meistens doch nur indirekt etwas mit dem Fall zu tun hat.

Also wenn ihr eure Eltern schocken wollt, Krimis liebt oder einfach noch ein spannendes Buch sucht, dann schreibt das Buch auf die Wunschliste.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken Deines Kommentars akzeptierst Du, dass der von Dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst Du in der Datenschutzerklärung
Den Textbaustein habe ich von Pergamentfalter übernommen.