Samstag, 11. April 2015

Supporte die Kleinen - Aktion zum Welttag des Buches 2015

Wie alles begann 

Bloggerin Daniela von Brösel's Bücherregal machte mit dieser Idee den Anfang. Lange fragte ich mich, ob ich einen zweiten Versuch wagen sollte. Schließlich hatte das Debüt schon ein großes Publikum erreicht und ich wollte niemandem die Ideen klauen... Aber: Mir gefiel die Aktion auch ziemlich gut.

Nach langem Hin- und Her habe ich ein bisschen rum gesurft, diskutiert und ich sprühte geradezu vor neuen Ideen.


Um was geht's 

Am 23.04. ist der internationale Welttag des Buches. In diesem Rahmen entstehen viele buchige Aktionen, wie beispielsweise Leserunden, Interviews, oder Gewinnspiele rund um das Thema Buch. Ich wollte die folgende Aktion wieder aufleben lassen. Und zwar:

Besuche am Welttag des Buches die regionale Buchhandlung in deiner Nähe und decke dich dort mit neuen Schätzen ein und teile deine Neuzugänge via Foto.

Warum das Ganze? Buchhandlungsketten, wie beispielsweise Thalia, oder Onlineshops gewinnen immer mehr an Beliebtheit. Es soll daher ein Zeichen gegen die Ketten gesetzt werden.

In diesem Sinne...

wünsche ich frohen Bücherkauf!
Zur Facebook Veranstaltung -> hier entlang
(Die Veranstaltung wird bei Bedarf geöffnet) 

Kommentare:

  1. Die Idee finde ich super, da mache ich gerne mit :) LG Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      das freut mich, dass dir die Idee gefällt.
      Ich bin jedenfalls gespannt auf deine Ausbeute.
      viele Grüße
      Emma

      Löschen