Samstag, 27. September 2014

Schreibmarathon - Das Jahresprojekt COUNTDOWN



Schreibmarathon - Das Jahresprojekt
Was ist das? 

HIER geht's zur Ankündigung und zur vorläufigen Teilnehmerliste.


Der Countdown läuft... 

Die Vorbereitungen für den Schreibmarathon laufen auf Hochtouren. In den letzten Wochen war ich nochmal etwas kreativ, habe mich mit vielen Interessenten ausgetauscht und nochmal ein paar Ideen entwickelt:


Treffpunkt für die Schreiberlinge 

Bei Facebook hat sich ein kleines Grüppchen mit Schreiberlingen zusammengefunden. Hier werden wir uns während des Marathons austauschen, diskutieren, korrigieren und uns vor allem gegenseitig motivieren.
HIER geht's zur Gruppe (Gruppenname: Jahresschreibmarathon).


Eine Aufgabe für zwei Monate 

Damit nicht jeder von uns vor seinem (virtuellen) Notizblock sitzt und so wieder ein einsames Schreiben stattfindet, habe ich mir überlegt alle zwei Monate eine Aufgabe zu stellen. Dies hat zum einen mit kreativen Schreiben, also mit dem Entwickeln eigener Ideen, oder zum anderen mit der Textarbeit zu tun.
Diese Aufgaben werden zu Beginn des Monats auf diesem Blog unter dem Label "Schreibmarathon - Das Jahresprojekt" veröffentlicht.
Wer die Aufgaben bearbeiten möchte, kann dies gerne tun. Selbstverständlich ist die Bearbeitung keine Voraussetzung um am Marathon teilnehmen zu können.


Beta - Leser Programm 

Während des Schreibmarathons soll ein Austausch über aktuelle Schreibprojekte stattfinden. Die Schreiberlinge haben die Möglichkeit ein Feedback von ihren Lesern zu erhalten. Damit dies auch stattfindet und nicht mehr Texte als Kommentare verteilt werden, bin ich dabei eine Beta Leser Liste zu erstellen. Dass heißt: Jeder Schreiberling bekommt einen Beta Leser, liest aber zugleich selbst den Text eines anderen Autors. Wenn euch mehrere gepostete Texte interessieren, könnti hr diese selbstverständlich auch lesen und kommentieren.

Wenn ihr also selbst Beta Leser werden möchtet, bzw. einen Beta Leser sucht, solltet ihr der Facebook-Gruppe bis morgen - Sonntag den 28.09. um 17:00 Uhr, beitreten und an den dortigen Umfragen teilnehmen. (Hier wird gefragt, welches Genre ihr lest bzw. schreibt, damit niemand nachher Geschichten lesen muss, dessen Genre man eigentlich verabscheut :-) ).
Wer später zur Gruppe dazustößt, kann selbstverständlich seine Geschichten mit den Mitgliedern teilen. Jedoch ist das Korrekturlesen nicht gesichert.


Noch Fragen? 

Habt ihr noch Fragen?
Dann raus damit! Schreibt einen Kommentar oder schickt mir eine Email an EmmaZecka@gmx.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen