Dienstag, 23. September 2014

Eines Tages Baby

Bild von der Hörverlag
Steckbrief

Name: Eines Tages Baby (auch als Buch erhältlich)
Autor: Julia Engelmann
Verlag: der Hörverlag
Geeignet für: Menschen, die Poetry Slams mögen, oder die auf der Suche nach tiefgründigen Texten sind
Gelesen oder gehört: gelesen in vollständiger Fassung
Sprecher: Julia Engelmann
Bewertung: 5 von 5 Punkten


Beschreibung

(von der Hörverlag)

"EINES TAGES, BABY

Poetry-Slam-Texte
Mit “One Day“, dem Poetry-Slam-Smash-Hit mit über 6 Mio. Fans auf YouTube
"Der neue Star im Internet". hr3

»Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können.« Julia Engelmanns Slam »One Day« hat über Nacht eine Welle der Begeisterung ausgelöst und Millionen Fans im Netz gefunden. Ihre Message, Träume endlich in die Tat umzusetzen, trifft den Nerv der Zeit. Denn in jedem von uns steckt so viel mehr! Mal zart, mal kraftvoll und immer berührend, ruft Julia Engelmann dazu auf, mutig zu sein, das Glück zu suchen und das Leben zu leben, bevor es zu spät ist: »Los!, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen!«".


Der Anfang - Das Hörbuch fand den Weg zu mir

Angefangen hat alles mit einer harmlosen, täglich gezeigten Seifenoper, produziert von RTL: Dann, eines Tages, wurde mir folgendes Video gezeigt:



Dann erfuhr ich von Julia Engelmanns Buch "Eines Tages Baby". Ich überflog eine Rezension und dachte mir: "Verdammt, das Buch will ich haben! Aber das produzieren die sicher nie im Leben als Hörbuch". Tja, falsch gedacht, Emma!
Ich legte den Titel irgendwo in einer Schublade in meinem Kopf ab, bereit diese an Weihnachten wieder zu öffnen. Da flatterte eines schönen Tages Post vom Hörverlag ins Haus. Ich öffnete das Paket und traute meinen Augen nicht: Die Mitarbeiter mussten wohl einen siebten Sinn entwickelt haben. Und so kam ich also in den Genuss des Hörbuchs.


3 Positive Fakten 

- Die Hörbuchfassung
Wer Poetry Slam kennt, weiß, dass es hier nicht nur auf gute, lebendige Texte ankommt. Wie bei vielen Lesungen auch, steht und fällt das geschriebene Wort mit dem Vortrag. Die Känguru Chroniken wären beispielsweise nicht halb so lustig, wenn man die dazugehörige Live Lesung nicht hätte...
Jedenfalls gefällt mir Julia Engelmanns Interpretation sehr gut. Sie nimmt uns mit auf eine Reise durch ihre Welt. Sie befindet sich auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, der Frage "Wer will ich sein? Oder was bin ich?" ohne etwas über Buddhismus zu erzählen.

 - Der Schreibstil 
Ihr Schreibstil gefällt mir wahnsinnig gut. Gerade die Wortspielereien, Anführung von Beispielen, oder der direkte indirekte Wink doch einmal zwischen den Zeilen zu lesen, haben diese Textsammlung für mich sehr unterhaltsam gestaltet.
Nebenbei betrachtet, musste ich schmunzeln, als ich einige Harry Potter Elemente in ihren Texten wiedererkannte. Anscheinend hat der Zauberer aub ei ihr seine Spuren hinterlassen.

- Der Inhalt 
Viele fragen sich, warum Julia Engelmann so viele begeistert. Sie spricht sowohl der jungen als auch der älteren Generation aus der Seele. Fragen, wie beispielsweise, was man mit seinem Leben anfangen möchte, wohin man gehen will, oder was man von sich hält, spielen gerade in meinem Alter eine große Rolle. Hier erzählt Engelmann wie sie sich mit diesen Fragen auseinander gesetzt hat. Mit Ideen, wie es in ein paar Jahren aussehen könne, die Frage nach unerfüllten Träumen, findet sich die ältere Generation in ihren Texten wieder. Schön ist es auch zu lesen, dass auch ihr klar geworden ist, dass Stillstand oder Angst nichts bringt.

Wunderbar erkennen lässt sich, dass sie sehr viel von den Menschen um sich herum, wahrnimmt. Sie erkennt Feinheiten, die andere innerhalb eines ganzen Lebens nie sehen werden. Dazu schafft sie es, ihre Beobachtungen in lebendige Texte zu verfassen, die beim Leser das Gefühl hervorrufen, endlich jemanden gefunden zu haben, der genauso denkt, wie man selbst!


1 Negativer Fakt 

- Eine Tatsache 
Mein einziges Problem, für den weder Autorin noch Verlag etwas können, besteht darin: Die Textsammlung ist so schnell zu Ende und ich möchte mehr lesen! Am besten noch einen Roman!


Gesamteindruck

Das Hörbuch hat meinen Erwartungen total entsprochen. Ich hätte nicht damit gerechnet, dass sich hier 14 weitere Texte befinden, "Eines Tages Baby" einmal ausgenommen. Einer vielschichtiger als der andere.
Wer sich mit dem Leben auseinandersetzen, oder einfach nur guten Poetry Slam genießen möchte, sollte sich das (Hör)Buch oder eine Live Lesung anschauen.


---------------------------------------

* Dieses Hörbuch wurde mir von dem Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hey,
      vielen Dank für das Kompliment.
      Ich tue mich mit dem rezensieren von Anthologien, oder Gedichtbänden immer etwas schwer, weil es ja keine klassischen Romane sind und die Handlung somit nicht aufeinander aufbaut.
      viele Grüße
      Emma

      Löschen